PRODUKTEIGENSCHAFTEN

Hohe Porosität
Hohe Porosität

Hohe Porosität
Der NanoBone® | block wird wie alle Produkte der NanoBone®-Technologie im Sol-Gel-Verfahren hergestellt. Das Material ist dadurch nicht gesintert und hat eine extrem große innere Oberfläche (ca. 84 m²/g). Durch die große Oberfläche legen sich die autologen Proteine aus dem Blut in die Nanoporen und bedecken die gesamte Oberfläche. Auch nach Tränken mit Blut verhält sich der synthetische Block anders als ein autogener Knochenblock. Für den Arzt bedeutet das während der OP ein anderes Handling (siehe Anwendungsempfehlung).


  

Osteokonduktion

Harms et al. belegen NanoBone® eine hohe osteokonduktive Potenz. Das Augmentationsmaterial dient als Leitschiene. Durch die Bildung einer proteinreichen organischen Matrix wird das Einwachsen von Bindegewebe und Blutgefäßen gefördert.

Osteokonduktion

  

Osteoinduktion
Götz et al. zeigen den osteoinduktiven Charakter von NanoBone®. Es konnte eine Anlockung und Differenzierung von Osteoblasten und Osteoklasten nachgewiesen werden. Im Tierversuch mit Göttinger Minipigs wurde eine ektope Knochenbildung beobachtet.

Osteoinduktion

  

Internetagentur Hanse Softwarehaus